Hausbesuche


Für Patienten die unsere Praxis – aufgrund ihres Alters, krankheits- oder verletzungsbedingt nicht erreichen können bieten wir Hausbesuche an.

 

Dies schließt auch Besuche im Altenheim
(z. B. für ein Mobilitätstraining)  ein – denn die meisten unserer physiotherapeutischen Behandlungen sind auch im häuslichen Bereich durchführbar.

Ein Hausbesuch wird in der Regel vom Arzt verordnet. In diesem Fall übernimmt die Krankenkasse die Kosten. Ist auf Ihrem Rezept kein Hausbesuch vermerkt, können Sie die Gebühren auch selbst tragen. Die Kosten nennen wir Ihnen auf Anfrage gern.